Berechnen Sie den Sollzinssatz ausgehend vom bekannten Effektivzins eines Angebotes (ideal, um Disagiovarianten auszurechnen) und umgekehrt.